kommunale Ressourcenschonung Logo
kommunale Ressourcenschonung Logo

Ressourceneffizienz
in Kommunen stärken




Ressourceneffizienz wird immer mehr zu einer Kernaufgabe der Umweltpolitik und gewinnt somit an Bedeutung.

Kommunen sind hier wichtige Akteure: In vielen verschiedenen kommunalen Tätigkeitsfeldern wie Wirtschaftsförderung, Abfallwirtschaft, Stadtplanung und -entwicklung, Mobilität, Abwasser- und Wasserwirtschaft, Beschaffung usw. setzen sie erfolgreich Maßnahmen zur Schonung der Ressourcen um.

Das Bundesumweltministerium beabsichtigt, die Kommunen bei dieser Arbeit stärker zu unterstützen. Hierzu wurde das Projekt „Ressourcenpolitik auf kommunaler und regionaler Ebene“ (kommRess) gestartet.

kommRess
Ressourcen­politik
auf kom­munaler und regionaler
Ebene
ProgRess
Nationale Nachhaltigkeitsstrategie
– Ressourceneffizienzprogramm
der Bundesregierung


Neuigkeiten


Einladung zum 3. kommRess-Workshop „Innovative Ansätze zum Ressourcenschutz in Kommunen“ am 19. Juni 2018 in Krefeld


Im Auftrag des Umweltbundesamtes lädt das Difu herzlich zum 3. kommRess-Workshop „Innovative Ansätze zum Ressourcenschutz in Kommunen“ nach Krefeld ein. Der Workshop findet am 19. Juni 2018 im Rathaus Krefeld statt und wird gemeinsam mit RIN Stoffströme durchgeführt. Neben einer Einführung in die Thematik werden innovative Ansätze zum kommunalen Ressourcenschutz präsentiert und anschliessend in Workshops Aktivitäten und Bedarfe gemeinsam diskutiert sowie Ideen entwickelt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Tagesordnung finden Sie hier: 3_kommRess_Workshop_Krefeld. Anmeldung bitte formlos via E-mail an greiner@difu.de.


Nachlese 2. kommRess-Workshop „Gemeinsam kommunalen Ressourcenschutz stärken“


Gemeinsam viel erreichen! Am 22. und 23. Januar 2018 haben das Bundesumweltministerium und das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) zur 10. Kommunalen Klimakonferenz ins dbb forum in Berlin eingeladen. Kooperationspartner: Deutscher Städtetag, Deutscher Landkreistag und Deutscher Städte- und Gemeindebund sowie im Jahr 2018 der Verband Kommunaler Unternehmen e.V. (VKU).

Im Rahmen der Konferenz fand im Forum 2 der Workshop „Gemeinsam kommunalen Ressourcenschutz stärken“ statt.

mehr Informationen