Workshop „Kommunen und Zivilgesellschaft – Hand in Hand für einen erfolgreichen Ressourcenschutz“


Ressourcenschutz wird auf der lokalen Ebene mit Leben gefüllt. Kommunen wie auch die Zivilgesellschaft sind wesentliche Akteur*innen, gerade mit Blick auf die gelebte Praxis vor Ort. Beide können gleichzeitig Initiator*innen, Unterstützer*innen und Umsetzer*innen von Ressourceneffizienzprojekten sein! Der interaktive Workshop beleuchtet Schnittstellen von Kommunen und Zivilgesellschaft, um Projekte zum Ressourcenschutz erfolgreich voranzutreiben.